SOLARPLATTE AUF AUFSTELLDACH MÖGLICH? | VW BUS CAMPER AUSBAU

Am 26 Apr 2020 veröffentlicht
Der VW Bus Camper bekommt ein Solarmodul aufs Aufstelldach! In diesem Video zeige Ich, wie man eine Solarplatte am VW T4 selber einbauen kann.

Mein Instagram: mathis_ox
Nachdem der Bulli ein Aufstelldach bekommen hat ist jetzt auch die Solaranlage dran. Ich montiere flexible Solarpanele auf einer Aluplatte und verschraube diese mit Airlineschienen auf meinem Dach.
Ich verwende:
Solarplatten: amzn.to/2W1eBhE *
Airline Schiene: amzn.to/2S7m91p *
Kleber: amzn.to/2S5UI7R *
Ryobi Akku Kartuschenpresse: amzn.to/2y3umgb *
Kamera: amzn.to/3amjRD0 *
Mikrofon: amzn.to/2G7WJdj *
Stativ für unterwegs: amzn.to/2NDeS78 *
Dach: www.sca-daecher.de/
Musik:
share.epidemicsound.com/pbWbC

* Dieser Link ist ein Affiliate Link. Falls du dieses Produkt kaufen solltest, werde ich am Umsatz beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten, also vielen Dank, falls du diesen Link nutzt! *

KOMMENTARE

  • Klasse gemacht.

  • Wichtiges Detail sind für mich die Löcher für die Airlineschienen im AD! Die waren schon drin? Und die innenverkleidung im Dach? Geht das einfach durch? Versteh ich nicht ganz... könntest Du das noch erklären? Wäre echt klasse 👍

  • I'm a big fan of yours and after I watched more than half of this episode I suddenly realized that I also understand what you're saying. No, I didn't learned german in the meantime 😂 Thanks for the subtitles!

  • Was sagt denn der TÜV zu solchen festen Aufbauten?

  • Wann ist Erstzulassung dieses Autos? Inwiefern ist Km dieses Autos?

  • Bei deinem Video in dem das Aufstelldach montiert wurde meintest du es wäre noch Tiefgaragenfreundlich da ca. 1,99m. Wie sieht's denn jetzt damit aus? ;) Wie viel tragen die Panele auf? :)

  • Hey Mathisox, ich habe zwar nicht viel Erfahrung mit den Flexmodulen und deren Montage, aber warum packst du unnötiges Gewicht in Form von Alu- oder Stahlplatten aufs Dach. Dann hättest du gleich gerahmte Module nehme und diese auf AirlineSchienen verschrauben können. Für Flexmodule nehmen die meisten Bastler und auch Werkstätten Sikaflex, was zwar permanenten Halt bietet, aber ohne Beschädigung der Module nicht mehr wechselbar ist. Meine Werkstatt hat mir die Flexmodule mit 3M-Doppelseitigen-KFZ-Klebeband montiert und das hält auch bombenfest. Das Klebeband lässt sich auch fast rückstandsfrei entfernen und die Module bleiben beim Tausch gegen neuere Schadenfrei und somit verkaufbar. Das Kabelmanagement ist ebenfalls verbesserbar. Ich hätte die Kabel ordentlich in einen UV-beständigen Kabelkanal gelegt und vorher auch noch in der Länge angepasst. Aber der Ansatz die Kabel durch die Heckklappenöffnung zu legen ist top. WIndgeräusche beim Fahren, vorallem bei hohem Tempo ist bei gerahmten Platten und auch deiner Konstruktion sind vorprogrammiert. Abhilfe schafft hier ein Spoiler, sodass der Fahrtwind über die Module wandert und nicht durch die Nische zwischen Dach und Modul. Ansonsten schaue ich deine Videos ganz gerne und freue mich auf weitere. Liebe Grüße JodiePauline

  • Da im aufgeklappten Zustand die Reflexionen von spiegelnden Flächen, z.B. Wasseroberflächen für eine künstlich erhöhte Sonneneinstrahlung sorgen, wird die eingespeiste Leistung der PV-Module im aufgeklappten Zustand größer sein. Mit deiner genauen Position könnte man dann noch den perfekten Winkel berechnen. Das ist aber etwas aufwändiger^^

  • wie viel ps hat der bus und kommst du damit in den bergen auch gut klar?

  • Hello guys , can someone translate . How powerful panels is ?

  • Hey 👋 Da wird das Wasser am Kabel entlang in den Innenraum laufen. LG Sven

  • Ich würde mir auch gern so ein e longboard machen kannst du vielleicht mal zeigen wieso das gemacht hast

  • falls sich jemand in der Schweiz für so was interessiert www.calisolar.ch/ ist absolut klasse

  • Spoiler aufm T4ß Klar, sogar mit Solar

  • warum hast du die solar platte nicht mit saugnäpfen befestigt wär 10 mal einfcher gewesen

  • Was Cool währe wenn du einen Motor umbau vornimmst also vom Diesel auf den 6 Zylinder Benziner Das wäre cool 💪

  • Du hast dir auf jeden Fall mehr Abonnenten verdient qualitative Videos kennst du die Reallife guys nicht nur von DEname?

  • Ich verstehe die Logik nicht das wäre doch viel simpler die solar Teile aufs Dach zu Klebe ,klar das ist eine dauerhafte Entscheidung aber du behältst die Dinger eh

  • Der Reallifeguys pulli is auch schon da

  • مونتاج خرافي

  • Hätte gerne aus der Nähe gesehen, wie die Endstücke eingeklipst werden, wäre bestimmt mega-befriedigend.

  • Круто!!!

  • Hello Mathi, I am thinking of making a similar system on my T5. We looked at your system and the fact that air was passing above and below the metal plates that serve as a support. Isn't that a problem? Let me explain, as there is a pressure difference between the air below and above the panel (at 130 km / h on the highway for example), this can create significant lift like an airplane wing and so tear yourself away from the roof? Thank you for your answer. Strength and honor for your videos and your crafts. Friendly Benjamin

    • German google translation : Hallo Mathi, Ich denke darüber nach, ein ähnliches System auf meinem T5 zu entwickeln. Wir haben uns Ihr System und die Tatsache angesehen, dass Luft über und unter den Metallplatten strömt, die als Unterstützung dienen. Ist das nicht ein Problem? Lassen Sie mich erklären, da es einen Druckunterschied zwischen der Luft unter und über dem Paneel gibt (z. B. bei 130 km / h auf der Autobahn), kann dies zu einem erheblichen Auftrieb wie bei einem Flugzeugflügel führen sich vom Dach reißen? Vielen Dank für Ihre Antwort. Stärke und Ehre für deine Videos und dein Handwerk. Freundlich Benjamin

  • @mathisox benutzt du ein mppt laderegler für die module ?

    • Und bist du jetzt nicht auch höher als 2m ?

  • Das / ein Paradoxum bei Photovoltaik ist ja, dass die Oberfläche praktisch nie die 25°C hat, die die zB 100 Watt erzeugen. Sprich je wärmer (als 25°), desto geringer die Ausbeute. Schwarzes Alu, als Träger ist demnach wenig hilfreich dagegen zu wirken. Ich habe die Aufhängung so gelöst: www.derjackistweg.de/solar/ Möbelträger heißen die wohl, haben ein M8 Gewinde. Die Panel selbst haben 6 Ösen fertig. Die je 5 Halteträger sind mit PU Kleber auf dem Dach befestigt, seit 2 tausend KM und haben auch mit 130km/h kein Problem. Bei mir gibt es nicht viel Spielraum für "Unterlüftung", weil mein Dach gewölbt ist. Dafür habe ich aber 200 Watt nominell. PS PU Kleber: Sika 252 oder UHU Power Max oder Otto Koll P85 halten 3 NM/qmm. Sprich in meinem Bsp: 60 qmm/ Halter = 180 NM = ~18kg. * 5 = ~90kg. Solage der Fahrtwind nicht mit mehr als 90kg an dem Panel zieht, passiert bei mir nichts. Anders ausgedrückt: Deine Menge ist wesentlich zu viel, für das was Du benötigst - allerdings ist die Tube Sika danach eh nicht mehr zu gebrauchen. (PU Kleber: alles gleiche Eigenschaften aber günstiger, als Sika. UHU kann auch nach MONATEN noch weiter verwendet werden, bei Sika ist immer die ganze à 12€ Tube fällig). PPS PU Kleber: Muss zum trocknen nicht beschwert werden, im Gegensatz zu Holzleim. Es gibt eine Mindestdicke, die jeweils dabei steht. Edit Amazon Link: Ich habe das gleiche für meine 200 Watt Solaranlage inkl, Kabel und PWM Regler bezahlt. Das gleiche, wie ein 80 Watt Panel im Link.

  • was ist denn das Problem mit flächig aufkleben? Außer Ersetzen... Nachteil bei der Lösung auf jeden Fall Windgeräusche und saumäßiger Aufwand.

    • Jo fehlt mir auch die Erklärung. Kleben wäre doch sinnvoller?

  • leider immer wieder lauter und leiser machen. Lg ✌️

  • Mega Aufwand , gut umgesetzt ….aber beim nächsten Video bitte eine größere Leiter benutzen (Arbeitssicherheit)

  • Kannst du mir die alte solarzelle zusenden?

  • Gehört der dir

  • Da ist im Hintergrund ein Oltimer

  • pah für 400euro solarpanel einfach so für immer mit den blechen verbinden, dass hätte ich nie so gemacht. die kriegste nie wieder da runter schätze ich mal.die verkabelung würde ich auch unter ner verkleidung verstecken (vielleicht wsa gedrucktes).

    • Крутая тема сам на т4 гоняю

  • KIT, sehr gut! ;)

  • Hast du keine Sorge, dass die flexiblen Panels in der Sonne zu warm werden und entsprechend weniger effizient arbeiten, da die, im Gegensatz zu denen mit Aluminium-Rahmen, nicht von unten belüftet sind? (www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1876610213000829)

  • Super Video hast du einmal ein Pullover von den Real Life Guys an?? Bearbeitet: Bei min 6:05

  • Kilimanjaro

  • Oh I just wish I knew some German as it's a great channel. Did you use aluminium to act as a heat sink and for lightness? What's that Nitrofest paint? How many actual Watts do you get for the panels? I have a caravelle pop top t4 just doing the same and also fitted a Chinese heater. Great work!

    • Moin! Schickes Video und praktische Lösung für die flexiblen Panels!

  • 5:03 Brille auf. 5:04 Brille weg.?

  • ist das schwehrig die Teile vollflächig zukleben? Deine Wahl ist ja viel aufwändiger.

  • 0:06 manche denken sich bei dem Sand auf der Solarplatte nichts, andere denken sich wiederum, dass mathis Liebe zum Detail auch echt überall ist...

    • Erkenne ich da etwa mein Endkappenmodell? :-D

  • Hat dein bus etlich mal ne dose FLUID FILM entlich gesehen ?! Gibt auch 1m sonden für ! immer wenn ich karren von unten sehe bekomme ich !!

  • Super Video hast du einmal ein Pullover von den Real Life Guys an?? Bearbeitet: Bei min 6:05

  • Du bist einfach mit dem Kabel zwischen dichtung und Karosse der hecktür gegangen richtig? Wird das Kabel nicht stark gequetscht? Und ist die Stelle an der das Kabel durch geht nicht undicht?

    • Das Curfew-Schild im Hintergrund ist ja der Hammer - sehr passend zur Situation :D

  • Ellerinize sağlık kolay gelsin

  • Hallo Mathis, ich habe ein paar Kritikpunkte die, wie ich finde, wichtig für deine Videos sind. Wenn du mit einer Trennscheibe arbeitest solltest du einen Schutz auf den Winkelschleifer montieren. Wenn du Aluminium bearbeitest solltest du einen Artenschutz tragen. Wenn du Aluminium schweißt, entstehen giftige Gase. Du solltest für eine gute Belüftung sorgen.

    • Wurde die ABE für die selbstgebauten Halteblechen mitgeliefert? 😁

  • Warum hast du nicht das alte Solarpanel genommen und die Aluprofile entfernt? Ist zwar mühselig wegen dem Kleber aber es geht mit einem Heißluftfön. Ich habe das bei einem Kumpel gemacht. Ein Solarpanel hat da 300w geliefert.

  • leider immer wieder lauter und leiser machen. Lg ✌️

  • Nächstes Projekt: Mathis baut in seinen VW Bus einen Elektromotor ein 😉

  • Крутая тема сам на т4 гоняю

  • Der gute alte kit rucksack

  • Winkelschleifer ohne Schutz?! Schlechtes Vorbild

  • 🧿🧿🧿💦💦💦🎫🎫🎫💎💎💎 🌀🌀🌀💧💧💧 🌊🌊🌊 *Dieu a démontré son amour pour nous en envoyant son Fils Jésus-Christ, mort et ressuscité d'entre les morts pour nous donner la vie éternelle.* *Il a également promis de guérir votre corps.* (Il suffit de lui demander)

  • Moin! Schickes Video und praktische Lösung für die flexiblen Panels!

  • was ist eigendlich aus deiner ape geworden mann sieht sie so selten und fährst du damit auch manchmal oder steht sie immer nur rum und funfact am rande: ich hab den gleichen helm wie du

    • Awesome production and writing on this episode :)

  • Hey Mathis, gehört hier zwar nicht so richtig hin aber ich frage mich wo ich euer Heimreise Video und die Doku mit den Locations bekommen kann. Gruß

  • Erkenne ich da etwa mein Endkappenmodell? :-D

  • Verkaufst du jetzt das alte?

  • Das Curfew-Schild im Hintergrund ist ja der Hammer - sehr passend zur Situation :D

  • Wurde die ABE für die selbstgebauten Halteblechen mitgeliefert? 😁

  • 1:34 da versteckt sich ne neue Hercel :D

  • Ey super sympatisch das du deine "fehler" auch mit rein packst 😁 Mach bitte weiter so, so kann man viel mehr aus deinen Handwerker Videos nehmen

  • Mal abgesehen davon das du umfangreiche Technik zur Verfügung hast um alle möglichen Konstruktionen zu verwirklichen ,was ist so schlimm dran flexible Module aufs Hubdach zu kleben ? Dafür hat man sie doch erfunden !? Wenn du auf Schienenmontage stehst, hättest du auch beim leistungsfähigeren Rahmenmodul bleiben können ,das versaut den CW Wert auch nicht mehr als deine Konstruktion !

  • Bau doch nen kompass ins Armaturenbrett dann siehst du immer dierekt wie du den wagen parken musst um maximalen strom zu erzeugen

  • 5:03 Brille auf. 5:04 Brille weg.?

  • Was ist das für ein Mini im Hintergrund bei 7:21?

  • Das ist echt ne gute Idee. Ich hab sie direkt verklebt und danach war es viel heißer im Bus.

  • Sehr nice geworden 🤟🏻 probier beim nächsten mal wig Schweißen den Brenner in Richtung vom schweißzusatz zu führen und nicht andersrum (Also Bsp den Brenner von rechts nach links führen und den zusatz von links nach rechts ins Schmelzbad tunken, das macht die ganze Sache wesentlich einfacher) 💚

  • Die Teile kenn ich. So was in der Art haben die von Oscar the Explorer auch genommen. Cool das mit dem skate Board.

  • Ich hab mal ne Frage an dich: Zum einen wie stark ist die Aluplatte und zum anderen wieviel Abstand hast du ca zwischen Unterkante Aluplatte und Dach? Hätte auch gern Solar auf dem Dach, muss aber ziemlich flach bleiben wegen meiner Tiefgarage. Von daher bin ich auf der Suche nach einer Lösung ohne die Panels direkt aufs Dach kleben zu müssen

  • Es steckt sehr viel Aufwand in diesem Video. Verschiedene Videoeinstellungen, die Luftaufnahme mit der Drohne oderr die Kamera am Boden... Das verdient ein Abo.

  • Wird es zu dem Longboard noch ein Video geben?

  • 🌸🌸💎💎💎💎💎💎💎💎✅✅✅✅🍀🍀🍀🍀🌸🌸 *Basierend auf Liebe allein. Gott sandte seinen Sohn Jesus Christus an unserer Stelle zu sterben. Am dritten Tag stieg ihn von den Toten.* *Nun aber Jesus Christus allein. Gott hat uns die Gabe des ewigen Lebens gewährt. Er wird retten und heilen Sie, wenn Sie ihn fragen.*

  • 🦊🦊

  • Beeindruckend - du hast offensichtlich viel Geduld

  • Gibt es einen Grund warum du beim Wig-Schweißen das Füllmaterial von hinten zuführst? Ich kenne es immer nur andersherum. Schweiße ich von rechts nach links habe ich rechts den Brenner in der Hand und links das Füllmaterial. Wenn ich von links nach rechts schweißen möchte(wie bei dir im Video) habe ich den Brenner links und das Füllmaterial rechts. Falls es keinem Grund gibt, probier es doch mal anders herum. Müsste deutlich besser funktionieren.

  • Richtig gut geworden!!! ...Respekt!! Ich wäre da nie auf die Idee gekommen!

  • Bitte ändere das Kabel noch

  • Welches Lied ist das in Minute 7?

  • Nächstes Projekt: Abkantbank bauen, oder restaurieren

  • Kannst du bitte wieder mal ein stopmotion video mache

  • Wow in den trends 💪🏻 mega cooles Video. Mach weiter so machst wirklich Qualitativ hochwertigen Content, würde mir öfter Uploads wünschen.

  • 9:20 ist aber gefährlich 😅

  • 9:20 ist aber gefährlich 😅

  • 9:20 ist aber gefährlich 😅

  • Der gute KIT Rucksack 😅 Ich hab schon den neueren größeren... Aber deine Immatrikulation ist ja auch schon länger her 🙈

  • Das Flexen und Schweißen ist sicherlich eine teure DIY Lösung. Alternativ kann man das mit einer Biegemaschine in einer entsprechenden Firma abkanten lassen. Werkstätten und Betriebe kennen sich ja untereinander ... und wer in die handwerkliche Richtung geht (als Angestellter), kann auch mit etwas weniger Aufwand und zwei Anrufen eine solche Idee umsetzen ... nur so als Idee, dass auch mit der Hilfe anderer solche Arbeiten umsetzbar sind, wenn man keinen Schweißautomaten und keine Werkstatt sein eigen nennt! *Die Idee finde ich top! Und auf Solar würde ich nicht verzichten wollen!* Du findest auf Thingiverse druckbare Kettenglieder, mit denen du auch so ein Kabel noch etwas schicker ummanteln kannst. Würde es unter Umständen sogar weiß machen ...

  • Du sprichst zu schnell für mich. Deutsch ist schwer und du machst das nicht mehr einfach.... Aber die Videos sind super cool ! So ich bin aboniert !!

  • #25 trending. hype

  • Cool

  • WWWWooooWW :OO

  • Voll cooles Video, mach weiter so😎😄

  • 0:06 manche denken sich bei dem Sand auf der Solarplatte nichts, andere denken sich wiederum, dass mathis Liebe zum Detail auch echt überall ist...

  • Kommt bald wieder was mit einem Mofa? (sieht man im Hintergrund)

  • Hab so lang auf das Video gewartet

  • Ist das Mofa im Hintergrund ein neues Projekt

  • Tolle Arbeit aber einen kleinen Tipp bzw noch ein I Tüpfelchen wäre wenn du die Kabelbinder sauber mit einen Kabelbinder cuter ab schneidest. Ich weiß ja nicht ob du dich schon mal an so einem geschnitten hast. Gibt's nen schönen von knipex aber auch günstige Alternativen

  • Dieser Pullover ,ist das nicht Schleichwerbung ?🤔

  • Kleiner Tip. Beim WIG Schweißen immer stechend schweißen. Du ziehst den Schweißer.

  • Un gran trabajo como siempre (Ein toller Job wie immer.). (sorry for my german)

  • In diesem Video hat mir das elektrische Skateboard am besten gefallen. :-D